BAFA- und KfW Förderung für Ihre neuen Fenster:
Zuschüsse 2024

Drutex-Iglo-Energy-Classic
© Drutex | Iglo Energy Classic

BAFA und Kfw Förderung

Für die Inanspruchnahme der Fensterförderung durch das BAFA sind verschiedene wesentliche Kriterien zu erfüllen

Förderung für neue Fenster
© Jannon028 | canva.com

KfW-Förderung für neue Fenster

Voraussetzungen und Anforderungen
  1. Die Immobilie muss den Effizienzhausstandard 85 oder höher erreichen.
  2. Ein Energieeffizienz-Experte muss zwingend in die Sanierung Ihres Hauses eingebunden werden, um die Förderung der KfW für Fenster zu erhalten. Diese Experten sind deutschlandweit in einer Liste des Bundes bei der EnergieeffiziensExperten verzeichnet.
  3. Stellen Sie Ihren Förderantrag rechtzeitig, bevor Sie Handwerksbetrieben Aufträge erteilen. Planerische Arbeiten von Architekten oder Energieeffizienz-Experten können jedoch bereits im Vorfeld durchgeführt werden.
  4. Die Förderung gilt ausschließlich für Gebäudesanierungen in Deutschland.
  5. Eine weitere wichtige Voraussetzung für die Beantragung der KfW-Förderung für Fenster ist, dass die geförderte Immobilie mindestens zehn Jahre zweckentsprechend genutzt wird. Bei einem Verkauf innerhalb dieses Zeitraums muss der Käufer über die Förderung und die Nutzungspflicht informiert werden. Zudem besteht ein sogenanntes Verschlechterungsverbot für die energetische Qualität des Gebäudes.

Für Fenster im Rahmen einer KfW-Förderung, welcher U-Wert ist maßgeblich?

Förderung für neue Fenster ohne Energieberater: Geht das?

BAFA- und KfW-Förderung für neue Fenster beantragen
Zuschuss-Fenster
© SUWANNAR KAWILA | canva.com

BAFA-Förderung für neue Fenster

KfW-Förderung für Fenster

Können-die-Ausgaben-fuer-ein-Fenstereinbau-steuerlich-abgesetzt-werden
© rcphotostock | canva.com
  • Es dürfen keine anderen Förderungen (z.B. KfW) in Anspruch genommen werden.
  • Der Fenstereinbau muss dem Erhalt oder der Renovierung der Immobilie dienen. Kosten für Neubauten sind nicht absetzbar.
  • Die Immobilie muss sich in Eigennutzung befinden.

Bitte beachten Sie, dass trotz sorgfältiger Recherche alle Angaben ohne Gewähr sind.

Nutzen Sie die Förderungen von KfW und BAFA, um Ihre neuen Fenster kostengünstig und nachhaltig zu gestalten. Kontaktieren Sie uns noch heute für eine individuelle Beratung und ein unverbindliches Angebot. Wesermarsch Bauelemente – Ihr Partner für modernen Fensterbau!

Nach oben scrollen